1983-2016 Dokumentarfilme, Bücher, Hörbücher

 

  • Film: wer wagt beginnt - 2016 - 85 Min. Buch, Regie und Schnitt www.werwagtbeginnt.de
  • Buch: Ja zum Leben trotz Demenz - Warum ich kämpfe - von Helga Rohra/ erscheint im August 2016 bei medhochzwei Verlag Heidelberg www.helgarohra.de
  • Hörbuch: Ja zum Leben trotz Demenz - Warum ich kämpfe -  von Helga Rohra/ erscheint im September 2016 bei medhochzwei Verlag Heidelberg
  • Töchter des Aufbruchs" - 2013- 80 Min. - Migrantinnen und ihre Lebenswege Buch, Regie und Schnitt www.toechterdesaufbruchs.de
  • Demenz & Esprit - Jürgen Steiner im Gespräch mit Helga Rohra und Richard Taylor, HfH Zürich 2012
  • Aus dem Schatten treten - Hörbuch zum gleichnamigen Buch von Helga Rohra / Mabuse Verlag 2012
  • auf augenhöhe - eine künstlerische Annäherung an das Phänomen Demenz  Ausstellung mit Videoinstallation 18.11.-10.12.2010
  • BOGOLAN - Stoffgeschchten aus SégouBOGOLAN - c´est tout por moi, Artisans textiles à Ségou/Schnitt                                    Dokumentarfilm 60´ ; Prod. und Regie: Petra Lueken/Ethnologisches Institut der Universität FfM (2009)
  • VON HEUTE AN! - Anke Schäfer, die Frauenbewegung und die Lesben  - Buch, Regie und Schnitt; Dokumentarfilm 70Min. ; 2007
  • Ein X für Dr. Schmitt /Buch, Regie und Schnitt; Experimentalfim 10 Min.; 2006
  • Der Glaskünstler Stockhausen / Schnitt; Regie Helmut Gerlach, 45´; BR 1993
  • Die Bayern im Paradies / Schnitt; Regie Werner Widmann, 30´; BR 1993
  • Rainer Langhans im Gespräch mit Camille Paglia/Schnitt; Regie Rainer Langhans 45´; NDR 1993
  • Drachen brauchen viele Höhlen – Die Kinderladenbewegung in München /Schnitt; Regie E. Alvarez, 90´; HFF 1992/93
  • Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik – Das Fernsehen /Schnitt; Regie J. Schröder, 45´; BR 1992
  • Länder Osteuropas - Ungarn und Polen; Schnitt; Regie Peter Prestel, 30´; SWR 1990
  • Pitcairn – Endstation der Bounty/Schnitt; Reinhard Stegen, 90´; WDR 1989Prädikat Wertvoll
  • Es geht durch die Welt ein Geflüster.. / Buch und Regie; Produktion: Boa Viodeofilmkunst 1988
  • Das Grüne Gold/Schnitt; Regie A. Kirchner, 45´; BR 1988
  • Wie eine Sendung für Gehörlose entsteht/Schnitt; Regie G. Schatzdorfer, 45´; BR 1987
  • Die Frauenkonferenz von Nairobi/Schnitt; Inge Langen-Ade, 90´; BBC 1985/86
  • Islandfischer/Schnitt; Regie Dr. Kölbing, 30´; BR 1985
  • Geschwistereifersucht/Schnitt; Regie Juliane Schuhler, 30´; BR 1985
  • Die Tse Tse Fliege – Plage Afrikas/Schnitt; Regie Joseph Riedl, 45´; WDR 1985
  • Mädchen in Männerberufen/Schnitt; Regie Joseph Riedl, 45´; WDR 1984